image

Dienstleistung

DIENSTLEISTUNGEN

 

Projektarbeiten

 

Wir führen Projektarbeiten aus im Hinblick auf die Auswahl und die Platzierung von Erdungspunkten und Werkzeuge für verschiedene Anlagetypen.

Wir bieten auch Inventur und Kontrollprüfung von Erdungsausrüstung an (siehe unten), um sicherzustellen, dass diese die geltenden Normen und Anforderungen erfüllen.

Kontrollprüfung

 
Erdungsausrüstung wie Erdungsvorrichtungen/-werkzeug und Isolierstangen hergestellt von Ragnar Stålskog AB werden bei der Lieferung mit einem Kontrollprüfungsaufkleber versehen. Dieser Kontrollprüfungsaufkleber ist eine Garantie und Versicherung dafür, dass die Vorrichtung den vorgeschriebenen Kontrollen unterzogen worden ist und den geltenden Normen entspricht.


Um eine fortlaufend hohe Qualität der Vorrichtungen zu sichern, sollen diese regelmässig kontrolliert und geprüft werden („wiederkehrende Kontrolle"). Diese etwas mehr umfassende Kontrolle soll von einem qualifizierten Sachverständigen ausgeführt werden. Wir empfehlen, dass die Ausrüstung einmal jährlich geprüft und kontrolliert wird, eventuell mit kürzerem Intervall für Ausrüstung, die großer Abnutzung ausgesetzt ist.
 
Ragnar Stålskog AB führt Kontrollprüfungen, Service und Reparaturen an gelieferten Erdungswerkzeugen, Betätigungsstangen und Spannungsprüfern aus
 
Die Arbeiten umfassen u.a.:  
 

Erdungsgeräte

- Reinigung und Schmierung
- Erdungsseile nachprüfen (Isolierung, Drahtriss mm)
- Widerstandsmessung
- Nachprüfung und Beschriftung
- Austausch defekter Teilen
- Beschriftung mit Kontrollprüfungsaufkleber (anerkannte Ausrüstung)
- Dokumentation über ausgeführten Service.
 
 

Isolierstangen/Betätigungsstangen

 

- Reinigung und Schmierung
- Elektrische Isolationsfestigkeit
- Optische Kontrolle (Risse, Schlagstellen, Schmutz u. dgl.)
- Nachprüfung von Garnituren
- Nachprüfung von Aufklebern
- Austausch von defekten Teilen
- Beschriftung mit Kontrollprüfungsaufkleber (anerkannte Ausrüstung)
- Dokumentation über ausgeführte Service
 
 

Spannungsprüfer

 
- Reinigung
- Kontrolle Zündspannungsniveau
- Optische Kontrolle (Risse, Schlagstellen, Schmutz u.dgl)
- Batteriaustausch
- Nachprüfung der Beschriftung
- Austausch von defekten Teilen
- Beschriftung mit Kontrollprüfungsaufkleber (anerkannte Ausrüstung)
- Dokumentation über ausgeführten Service  

Erinnern Sie

  • Arbeiten an einer spannungsführenden Anlage bergen immer ein Risiko!
  • Auch geringe Spannungen sind mitunter lebensgefährlich.
  • Wenden Sie immer zuverlässige Erdungsvorrichtungen, Isolierstangen und Spannungsprüfer an.